Logo 2

Start

Technische Anwendungen

Carbon PLA

Deko Anwendungen

Claptrap 3 D Modell

Fehler beim 3 D Druck

Filamente

Tipps und Tricks

Wie Anfangen

Tipps für Einsteiger

3-D Shop

Impressum

 

Die Welt der 3 D Drucktechnik

3 D Druck - science fiction im Wohnzimmer

Ein paar Worte vorab: Alles, was Sie hier lesen, basiert auf meinen persönlichen Erfahrungen mit dem 3-D Druck. Mit meinen Druckern, meinen Slicern und diversen Filamenten X-beliebiger Hersteller.

Ich bin nicht der 3-D Papst oder kann über das Wasser gehen, es sei denn wir haben längere Zeit -20 Grad Celsius. Meine persönlichen Erfahrungen werden sich oft mit den Ihren decken, aber eben nicht immer.

Hier kann ich nur meine herangehensweise an Probleme oder Projekte aufzeigen. Ich hafte grundsätzlich für gar nichts. Ziehen Sie sich die Tricks und Kniffe heraus, die Sie umsetzen können, und ignorieren Sie meine Hinweise, die bei Ihnen gar nicht funktionieren. Ein etwas anderer Druckkeraufbau, minimale Abweichungen in der Konfiguration, und schon ist alles anders.

Zurzeit arbeite ich ausschließlich mit FDM Druckern. Erfahrungen mit anderen Drucktechniken habe ich noch gar nicht.

Es gibt im Netz sehr viele Seiten zum Thema 3D Druck, dort steht vieles, das sehr Sinnvoll ist. Aber eben auch Dinge, die nicht zutreffen. Die Auswahl der Quellen im Netz ist ganz entscheidend, und natürlich Ihre eigenen Erfahrungen.

Ansonsten viel Spaß in der dreidimensionalen Welt.

Drucker bei der Arbeit

Ein Drucker bei der Arbeit. Ich könnte stundenlang zusehen, wie aus dem nichts fertige Produkte entstehen

Keiner weiß genau, was die Zukunft bringen wird, aber speziell im Bereich Ersatzteile wird es massive Veränderungen geben. Ein defektes Teil aus Kunststoff kann mit etwas Mühe und Geschickt relativ schnell nachgedruckt werden.

Wenn die Druckdatei dann einmal existiert, kann diese beliebig oft repliziert werden. Das wird auf jeden Fall weitreichende Veränderungen in einigen Bereichen hervorrufen.

Die Suche nach einer Bezugsquelle entfällt. Das Warten auf ein Ersatzteil reduziert sich auf die Produktionsdauer des selbigen. Längere Lieferzeiten durch den Bezug z.B. aus China gibt es dann nicht mehr, oder auf jeden Fall seltener. Eine Bevorratung von Ersatzteilen reduziert sich auf ein Minimum. Die heute oft verwendete “just in time” Lieferkette verliert ein wenig ihr Gefahrenpotential, denn Ausfallzeiten auf Grund von Lieferproblemen könnten zumindest in einigen Bereichen entfallen.

Industrie Art Bildschirmhalter

Mit der heutigen 3 D Drucktechnik und den modernen Materialien erschließen sich für jedermann völlig neue Möglichkeiten. Ob Reparatur, der Bau von Einzelstücken oder Prototypen, selbst für Designer oder Künstler ist hier ein völlig neuer Weg geebnet worden.

Oben sehen Sie einen Bildschirmhalter im Industrie Art Look. Selber konstruiert, designed und mit entsprechenden Filamenten gedruckt. Was vor 10 Jahren undenkbar war, wird irgendwann in kaum einem Haushalt fehlen.

Man kann sich kaum vorstellen, was in naher Zukunft noch für neue Filamente entwickelt werden. Mit Eigenschaften, von denen man heut noch nicht einmal träumt.

 

Der Drucker ist die Werkbank der Zukunft

Gegenstände des täglichen Bedarfs, Einrichtungen, Ersatzteile. Was man sich vorstellen kann, kann man auch zeichnen. Was man zeichnen kann, kann man auch Drucken.

Früher benötigte man eine Werkbank und jede Menge Werkzeug zum bearbeiten völlig verschiedener Materialien. Ein guter Teil davon entfällt in Zukunft zu Gunsten eines Druckers.

Selbst Teile, die früher aus Metall gefertigt werden mussten, kommen bereits jetzt aus dem 3 D Drucker.

Lampe aus dem 3 D Drucker

Eine Lampe aus dem 3 D Drucker, nur ein Beispiel für das, was bereits ohne Probleme machbar ist.

Kunststoff ersetzt Stahl

15 kg an Kunststoff-Aufhängungen. Selbst hier sind die Grenzen noch lange nicht erreicht.

Fazit: 3D Druck ist DIE Technologie der Zukunft

Welche technischen Trends auch immer in der Zukunft boomen werden, oder eindeutig rückläufig sind. Für den 3 D Druck geht die Entwicklung in den nächsten Jahren nur in eine Richtung. Stramm nach vorne, mit Vollgas.

Claptrap 3 D print

Claptrap 3 D model

Borderlands Claptrap Lebensgroß als 3 D Model

Riesiges Getriebe als Wohnzimmerlampe

Getriebe

Dieses Getriebe aus dem 3 D Drucker ist ca. 50 cm breit, und als Wohnzimmer Deckenlampe von mir konstruiert worden. Das indirekte Licht reicht selbst für sehr große Wohnräume völlig aus und ist dimmbar.

P.S.: Wer hier Rechtschreibfehler findet, der darf sie auch behalten.

 

Druck dir deine Welt, wie sie dir gefällt.

Unterstützt von www.bauspardirekt.de und vl-leistungen.de